München, Deutschland

Segway-Tour durch München während des Oktoberfests

Ort: München, Deutschland
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten

Während Sie in München zum Oktoberfest sind, machen Sie ein paar Stunden Pause von den Feierlichkeiten, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bei einer Segway-Tour am Nachmittag zu sehen! Bei der Tour durch die Stadt mit einem sachkundigen Reiseleiter sehen Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, wie den Hofgarten, den Englischer Garten, den Marienplatz und das Hofbräuhaus. Es ist eine großartige Art und Weise, um die frische Herbstluft zu genießen und die Stadt jenseits der Bierzelte kennenzulernen!

Dieser Ausflug mit dem Segway findet mit maximal acht Teilnehmer statt, wodurch ein Erlebnis in kleiner Gruppen mit Ihrem Reiseleiter gewährleistet ist.

Sie treffen Ihren Reiseleiter im Zentrum von München für eine 30-minütige Einführung zur Nutzung Ihre Segway und beginnen dann Ihre Segway-Tour zu einigen der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Sie fahren vorbei am Königsplatz, einem zentralen Platz mit Gebäuden in griechischer Architektur und Museen. Leben Sie für ein Foto einen Halt ein und hören Sie zu, während Ihr Reiseleiter Ihnen erzählt, wie der Platz zur Vision von König Ludwig I gehörten, einen Stadtteil zu schaffen, der Athen ähnelte. Dann sehen Sie die Pinakotheken – drei renommierte Kunstmuseen, die sich auf alte, neue und moderne Werke konzentrieren.

Weiter geht es zum Englischen Garten. Hier beobachten Sie die Haudegen, die auf dem kleinen Fluss surfen, der durch den Park verläuft, und anschließend geht es weiter zum Hofgarten, einem wunderschönen Garten, der sich hinter dem ehemaligen bayerischen königlichen Palast, der Residenz, befindet. Das hat ein fantastischer Ort für ein Fotogelegenheit und um einige der besten der Münchner Straßenkünstler zu bewundern.

Folgen Sie Ihrem Fremdenführer zum Max-Joseph -Platz, einem weiteren Platz der Stadt, benannt nach König Maximilian Joseph. Entdecken Sie einige der Innenhöfe neben dem Platz und der Residenz, und bewundern Sie das Nationaltheater, das elegante Opernhaus von München.

Sie besuchen den Odeonsplatz, den Schauplatz von Hitlers Bürgerbräu-Keller-Putsch (als er 1923 versuchte die Kontrolle über der Stadt zu erlangen), und Sie sehen andere berühmte Wahrzeichen, wie das Münchener Hofbräuhaus, einer der beliebtesten Braustuben in Deutschland, und den Marienplatz, einem Marktplatz seit dem 12. Jahrhundert.

Ihre Tour endet am Startpunkt, von wo aus Sie eigenständig zur Theresienwiese für das Oktoberfest reisen können!

© Copyright 2016 by de.traveleeng.com